Content Marketing – Traffic-Methode für mehr Besucher

Stellen Sie nicht einfach Ihre Verkaufsseiten ins Netz. Das ist zu plump.

Mehr Besucher erhalten Sie, wenn Sie regelmäßig nützliche Inhalte veröffentlichen. Ab und zu bauen Sie dann den Link zu Ihrer Verkaufsseite in einen Beitrag ein. Es muss sich natürlich um unique Content (einzigartigen Inhalt) handeln. Wie Sie wissen, wird Duplicate Content (doppelter Inhalt) von Google bestraft. Damit bauen Sie einen immer größer werden Traffic-Strom auf.

Backlinks von anderen Webseiten zu Ihrer sind weiter gut und schaden nicht. Sie sollten allerdings mehr auf Qualität als auf Quantität achten.

 

Das Content von Google geliebt wird, ist ja allseits bekannt. Mit dem Google Author Rank wird genau dieses Vorgehen weiter unterstützt. Dabei verbinden Sie Ihren Blog mit Google+ und der Suchmaschinenriese erkennt Sie als Autor Ihrer veröffentlichten Artikel an. Ein guter Google Author Rank kann Ihnen also auch bessere Rankings in Google einbringen. Zusätzlich werden Ihr Profilbild von Google+ und Ihr Name zusätzlich zum Suchergebnis angezeigt, was Ihnen Vertrauen und mehr Klicks bringen wird.

Ein weiterer Punkt, der immer wichtiger wird, ist die Aktivität/Viralität in sozialen Netzwerken. Google bewertet Likes und daher bekommt ein Beitrag mit 50 Likes eine bessere Bewertung bei Google als einer, der nur 2 Likes hat. Denn wenn jemand auf den Like-Button unter Ihrem Beitrag klickt, dann muss es ein interessanter Artikel sein.

Eine gute Möglichkeit ist es, Gastartikel auf fremden Seiten zu veröffentlichen. Die meisten Blogbetreiber freuen sich über gute Gastartikel und veröffentlichen diese gerne.

Es muss sich natürlich um unique Content (einzigartigen Inhalt) handeln. Wie Sie wissen, wird duplicate Content (doppelter Inhalt) von Google bestraft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.